Am 01. März 1981 eröffneten wir (Familie Hensel) die Pension Haus Hensel, in der wir Reisegruppen und Alleinreisende beherbergten.

Da wir aus der beruflichen Krankenpflege kamen boten wir auch Urlaubspflege an.

Am 01. Oktober 1992 eröffneten wir ein privates familiär geführtes Pflegeheim erst für 17, nach einem Umbau später für 23 Bewohner.

Wir entschlossen uns am 01. August 2016 aus Altersgründen das Haus zu schließen.

Nach einigen Reisen und gesundheitlicher Erholung haben wir nun das Haus erneut renoviert und bieten nun moderne, gemütliche, rollstulhlgerechte, barrierefreie Ferienwohnungen an.